DRAMASCIFI / HORROR

Men – Was dich sucht, wird dich finden

Mit Festivalliebling Men – Was dich sucht, wird dich finden startet am 21. Juli 2022 ein ländliches Horrordrama mit einer Menge Sozialkritik dahinter.

Die Handlung von Men

Nach einer Reihe traumatischer Erlebnis fährt Harper (Jessie Buckley) allein in die idyllische englische Landschaft, um dort die verdiente Ruhe und Erholung zu finden. Ein abgeschiedenes, luxuriöses Cottage nah an einem Wäldchen und von Wiesen umschlossen ist dafür der perfekte Ort. Doch bald beginnt Harper immer wieder seltsame Einwohner zu treffen. Der schrullige Vermieter Geoffrey (Rory Kinnear) ist da noch der harmloseste, so scheint es zumindest. Immer mehr hat sie das Gefühl, von jemanden oder etwas verfolgt zu werden. Zudem kommen immer mehr Fragen am Unfalltod ihres Mannes auf. Aus Harpers Unbehagen wird ein grimmiger Alptraum, genährt von ihren Erinnerungen und ihren dunkelsten Ängsten.

Hintergrundinfos

Nach seinen beiden erfolgreichen Abstechern in das Sci-Fiction Genre mit Ex Machina und Auslöschung sowie der Tech-Mini-Serie Devs begibt sich der visionäre Regisseur Alex Garland mit Men auf Horrorpfade. Die toxische, fieberhafte Horror-Satire glänzt mit einem brillanten Cast rund um Jessie Buckley und Sonoya Mizuno sowie einer unvorhersehbaren Handlung und dichten, beunruhigenden Atmosphäre. Kein anderes Studio ist für so ein Projekt heutzutage besser geeignet als A24, das inzwischen fast monatlich interessante, schockierende und relevante Filme wie Red Rocket, Lamb, X und Everything Everywhere All at Once produziert und rausbringt.

Weitere Beiträge

Der Gesang der Flusskrebse

Der Engländer, der in den Bus stieg und bis ans Ende der Welt fuhr

PARTNER
110min.de

Sandman

DRAMASCIFI / HORROR

Nope

ACTION

Bullet Train

PARTNER
110min.de

Buba