DRAMA

Ammonite

Das romantische Historiendrama Ammonite erzählt die Liebesgeschichte zweier Frauen im von Regeln und Tabus durchzogenen viktorianischen England. Am 05. November 2021 erscheint die britische Produktion mit Kate Winslet in einer der Hauptrollen auch bei uns in den Kinos.

Die Handlung

In den 1840er Jahren arbeitet die renommierte autodidaktische Paläontologin Mary Anning (Kate Winslet) allein an der wilden südenglischen Küste von Lyme Regis. Um sich und ihre kranke Mutter über die Runden zu bringen, verkauft sie Fossilien an reiche Touristen. Doch werden nur die wenigsten ihrer Fundstücke in den renommierten Museen des Landes ausgestellt. Und obwohl ihre Arbeit unter Kollegen geschätzt und anerkannt wird, lebt sie in Isolation und Armut. Als eines Tages jedoch der schottische Geologe Roderick Murchison (James McArdle) auf der ersten Etappe einer Europatour in Lyme ankommt, soll sich alles ändern. Weil seine Frau Mary (Saoirse Ronan) sich von einer schweren persönlichen Tragödie erholt, will er sie in Marys Obhut geben. Des Geldes wegen sieht sich diese gezwungen anzunehmen.

Trotz der Kluft zwischen ihren sozialen Sphären und Persönlichkeiten kommen sich die beiden Frauen langsam näher. Zusammen entdecken sie, dass sie ineinander die Flucht vor der Einsamkeit finden könnten. Es ist der Beginn einer leidenschaftlichen und alles verzehrenden Liebesbeziehung, die allen sozialen Grenzen trotzt und den Verlauf beider Leben unwiderruflich verändert.

Hintergrundinfos

Regisseur Francis Lee konzentriert sich in seinem Film über die vergessenen Paläontologin Mary Anning (1799-1847) tatsächlich eher auf ihre angebliche lesbische Affäre. Nichtsdestotrotz setzt der Film hier auch ein Denkmal für die wegbereitende Forschung der Britin, der auch der Film gewidmet ist. Denn schließlich waren ihre Fossilienfunde maßgeblich dafür verantwortlich, dass der Forschung wichtige Belege für das Aussterben von Tieren vorlag. Auf den Filmfestivals von Cannes und Toronto wurde Ammonite bereits uraufgeführt und konnte Zuschauer und Kritiker gleichermaßen begeistern.

Eine ähnliche, allerdings fiktive feministische Liebesgeschichte zweier Frauen, die trotz aller Tabus versuchen zueinander zu finden, erzählt auch Porträt einer jungen Frau in Flammen von 2019.

Weitere Beiträge

Kino-Neustarts im November

West Side Story

Drive My Car

Kino-Neustarts im November

FAMILIEKOMÖDIE

Clifford der große rote Hund

PARTNER
110min.de

The Power of the Dog

DRAMA

Benedetta

DRAMA

House of Gucci