Resident Evil: Welcome to Raccoon City

Videospielverfilmungen haben es ja bekanntlich schwer. Die Resident Evil Reihe kann davon ein Lied singen. Wird es nun dem 7. Film gelingen, eine brauchbare Umsetzung der legendären Horrorspiel-Reihe auf die Leinwand zu bringen? Dieser widmet sich schließlich der Ursprungsgeschichte des Zombieausbruchs in Raccoon City. Somit soll Resident Evil: Welcome to Raccon City ein Reboot der gesamten Reihe darstellen und basiert auf den ersten beiden Spielen aus den 90ern. Am 25. November 2021 werden wir wissen, wie dieser Neustart gelingt.

Sony

Die Handlung

1998, Raccoon City: Einst die florierende Heimat des Pharmariesen Umbrella Corporation, hat sich die Stadt im Mittleren Westen stark verändert. Der Exodus des Unternehmens hat die Stadt regelrecht in den Tod gezwungen und in ein Ödland verwandelt. Die größte Gefahr steht Raccoon City allerdings noch bevor, denn unter der Oberfläche der Stadt braut sich ein großer Schrecken zusammen – und dieser wird sich bald in Form von Zombiehorden auf die Jagd begeben. Eine kleine Gruppe entschließt sich jedoch dazu, mutigen Widerstand zu leisten und rauft sich zusammen, um die Wahrheit hinter der Umbrella Corporation aufzudecken…

Hintergrundinfos

Zwar ist Milla Jovovich als für die Resident Evil Filme ikonische Alice diesmal nicht dabei, doch werden von verschiedenen Jung-Stars andere namhafte, aus den Spielen bekannte Charaktere verkörpert. Darunter Jill Valentine (Hannah John-Kamen), die Geschwister Claire (Kaya Scodelario), Chris Redfield (Robbie Amell) sowie Leon S. Kennedy (Avan Jogia).

Die Geschichte ist diesmal eng mit den originalen Survival-Horror-Spielen „Resident Evil“ sowie „Resident Evil 2“ aus den Jahren 1996 und 1998 verknüpft. Zumindest dem Trailer nach kann man sagen, dass Regisseur Johannes Roberts in Sachen Ausstattung und generellem Look des Films, den richtigen Ton gefunden hat. Alles erinnert an das erst 2019 geremakte Resident Evil 2. Man kann nur hoffen, dass das Reboot der Filmserie ebenso guttut wie die Neuauflage der Spielreihe.

Eine vor kurzem gestartete originale und erschrecken reale Horror-Geschichte ist vor kurzen mit Last Night in Soho gestartet.

Weitere Beiträge

Kino-Neustarts im November

West Side Story

Drive My Car

Kino-Neustarts im November

FAMILIEKOMÖDIE

Clifford der große rote Hund

PARTNER
110min.de

The Power of the Dog

DRAMA

Benedetta

DRAMA

House of Gucci