Old

Ein neuer Thriller von M. Night Shyamalan? Ein kopfzerbrechender aber stimmungsvoller Trailer? Old könnte der Überraschungs-Horrorhit des Jahres werden. Die neuste filmische Kreation von M. Night Shyamalan startet am 29. Juli in den deutschen Kinos und wird garantiert wieder mit verwirrenden Storytwists aufwarten.

Universal

Handlung

Es könnte so idyllisch sein. Das Paar Guy (Gael García Bernal) und Prisca (Vicky Krieps) fahren zusammen mit ihren Kindern Trent (Nolan River) und Maddox (Alexa Swinton) in den Urlaub. Das Ziel, ein versteckter abgelegener Strand um den Sorgen und Eheproblemen des Alltags zu entkommen. Leider tauchen bald schon andere Badegäste an der begehrten Location auf, doch dies sollte noch das geringste Problem darstellen. Denn seltsame Vorfälle und übernatürliche Geschehnisse sollen von da an das Leben der Menschen am Strand bestimmen. Beim Schwimmen wird zuerst die Leiche einer alten Frau gefunden. Doch es wird noch verstörender als nur wenige Augenblicke später nur noch ein Skelett von ihr übrig. Ebenso verändern die Kinder rapide ihr Erscheinungsbild und sehen von dem einen auf den anderen Moment 10 Jahre älter aus. Trent (jetzt gespielt von Alex Wolff) ist davon nicht als Einziger komplett verstört. Es scheint, dass alle, die sich am Strand aufhalten, rasend schnell altern würden. So bleibt nur noch wenig Zeit um herauszufinden, was hier vor sich geht. Denn spätestens am nächsten Morgen, so ist es zu befürchten, werden die meisten von ihnen tot sein. Sämtliche Versuche, den Strand zu verlassen, scheinen erfolglos zu sein und während die Zeit wie Sand am Meer verrinnt, beginnt ein dramatischer Kampf ums Überleben.

Hintergrundinfos

M. Night Shyamalan gehört sicherlich zu den besten aber auch polarisierendsten Hollywood Regisseuren unserer Zeit. Mit Produktionen wie The Sixth Sense oder Unbreakable feierte er große Erfolge, während man von The Happening oder Die Legende von Aang eher nicht sprechen möchte. Auch in seinem neusten Mystery-Horror-Thriller sind verrückte Wendungen und “Mindblows” garantiert. In Old lässt Shyamalan erneut seine Liebe zu Comic und Graphic Novels durchscheinen. Der Film basiert nämlich lose auf der Comicreihe Sandcastle von Pierre Oscar Levy und Frederik Peeters.

Wer auf eher konventionellen Schock-Horror steht, für den dürfte The Vigil eine Empfehlung wert sein.

Weitere Beiträge

Schachnovelle

DRAMA

Je suis Karl

PARTNER
110min.de

Schumacher – Eine Netflix Doku

Dune

PARTNER
110min.de

Filmwerke zum Terroranschlag von 9/11

DRAMA

Ein Nasser Hund