DOKUMENTATION

Für Sama

Ab 18. Juni im Kino

Der in Cannes ausgezeichnete und für den OSCAR nominierte, preisgekrönte Film FÜR SAMA ist ein Liebesbrief der jungen Mutter Waad al-Kateab an ihre Tochter Sama.
Über einen Zeitraum von fünf Jahren erzählt sie von ihrem Leben im aufständischen Aleppo, wo sie sich verliebt, heiratet und ihr Kind zur Welt bringt, während um sie herum der verheerende Bürgerkrieg immer größere Zerstörung anrichtet. Ihre Kamera zeigt berührende Episoden von Verlust, Überleben und Lebensfreude inmitten des Leids.
Waad muss sich entscheiden, ob sie fliehen und ihre Tochter in Sicherheit bringen oder bleiben und den Kampf für die Freiheit weiterführen soll, für den sie schon so viel geopfert hat.

FÜR SAMA ist ein beeindruckender, persönlicher und zutiefst ergreifender Film während des syrischen Bürgerkriegs aus dem Blickwinkel einer jungen Frau und Mutter.
Gerade der Blick aus dem Inneren des Geschehens heraus macht den Film zu einem besonderen Dokument über das Leid und den verzweifelten Kampf ums Überleben der Menschen in Syrien. Er zeigt aber auch, wie die Menschen miteinander in der Not umgehen und sich gegenseitig helfen.
Damit ist der Film auch ein Plädoyer für unbedingte Menschlichkeit, Solidarität und Toleranz.

FÜR SAMA ist der erste Dokumentarfilm der preisgekrönten Emmy Award-Gewinner und Filmemacher Waad al-Kateab und Edward Watts
Preise: Cannes den L’Œil d’Or for Best Documentary und den Publikumspreis & Grand Jury Award Bester Dokumentarfilm @ SXSW 2019, Sonderpreis der Jury @ Hot Docs 2019; Publikumspreis FILMFEST MÜNCHEN 2019; Preis der Jugendjury der Filmkunstmesse Leipzig; BIFAs BRITISH INDEPENDENT FILM AWARDs 2019: BESTER INDEPENDENT FILM, BESTE REGIE, BESTE DOKUMENTATION, BESTER SCHNITT; EUROPÄISCHER FILMPREIS für Besten Dokumentarfilm.

Weitere Beiträge

DRAMA

Der Geburtstag

DOKUMENTATION

Brot

DRAMA

Gipsy Queen

Guns Akimbo

Neustarts der Woche 25.06.2020

Guns Akimbo
ACTIONKOMÖDIE

Guns Akimbo

ANIMATIONDRAMA

Weathering With You – Das Mädchen, das die Sonne berührte

DRAMA

Pause