FAMILIEKOMÖDIE

Clifford der große rote Hund

Clifford der große rote Hund ist eine Familien-Komödie basierend auf einer insgesamt über 70! Bänder umfassenden Kinderbuchreihe. Ab dem 02. Dezember 2021 gibts die skurrile aber herzerwärmende Weihnachtskomödie für die ganze Familie in den Kinos.

Paramount

Die Handlung

Emily Elizabeth Howard (Darby Camp) ist 12 Jahre alt, lebt in New York City und hat weder in ihrer Schule noch zu Hause bisher so richtig ihren Platz gefunden. Da ihre Mutter auf Geschäftsreise ist, muss sie bei ihrem Onkel Casey (Jack Whitehall) unterkommen. Von dem geheimnisvollen Mr. Bridwell (John Cleese) bekommt sie eines Tages einen kleinen roten Welpen namens Clifford geschenkt. Bestimmt hätte sie es sich da nicht mal im Traum denken können, dass Clifford schon über Nacht zu einem riesigen, drei Meter großen Hund heranwachsen würde. Was kann sie also nur tun, um ihren Clifford bei sich zu behalten, ohne dass ihre Wohnung aus allen Nähten platzt? Zusammen mit ihrem Onkel begibt sich Emily auf eine zauberhafte Reise, die sie die aufregendsten Abenteuer erleben lässt. Ganz nebenbei stellen sie noch New York auf den Kopf.

Doch da sich Clifford trotzdem nicht lange verheimlichen lässt, wittert außerdem eine gierige Genetik-Firma die Chance zu riesigen Profiten mit riesigen Haustieren. Doch kann bedingungslose Liebe die Geldgier am Ende besiegen?

Hintergrundinfos

Als direkte Vorlage für den Film diente das 1963 erschienene Kinderbuch Clifford der große rote Hund. Später erschienen dazu noch animierte Fernsehserien, Filme, ein Videospiel und nun eine Live-Action-Verfilmung. Autor Normam Bridwell ließ sich für den Hund vom imaginären Kindheitsfreund seiner Ehefrau inspirieren, während die Hauptprotagonistin Emily nach seiner Tochter benannt wurde. Die Filmfigur Mr. Bridwell hingegen dientvals Hommage an den amerikanischen Autor selbst. Die Magie der Bücher fängt nun Regisseur Walt Becker ein.

Übrigens hat Paramount inzwischen schon Teil 2 von Clifford angekündigt. Offenbar war der Kinostart und die Einnahmen aus dem Streaming so gut, dass man den internationalen Release nicht mehr abwarten musste. Wann wir mit der Fortsetzung rechnen können, lässt sich allerdings noch schwerlich sagen. Ein weiteres buntes Kino-Spektakel für die ganze Familie ist Disneys Encanto. Eine musikalische Reise ins magische Kolumbien und zu einer ganz besonders begabten Familie.

Weitere Beiträge

Liebesdings

PARTNER
110min.de

We Own this City

ACTION

Thor – Love and Thunder

DRAMAKOMÖDIE

Der Beste Film aller Zeiten

SCIFI / HORROR

Black Phone

DRAMA

Elvis