DRAMA

1986

Ab 20. Mai im Kino

Elena ist Studentin in Minsk, Weißrussland. Sie hat eine intensive, aber zunehmend zerstörerische Liebesbeziehung mit Viktor. Als ihr Vater verhaftet wird, muss sie, um seine illegalen Geschäfte weiterzuführen, immer wieder in die gesperrte Zone von Tschernobyl fahren. Sie ist fasziniert von der trügerischen Schönheit – doch bald scheint ihr Leben kontaminiert von einer zerstörerischen Kraft.

Weitere Beiträge

The Ice Road

DOKUMENTATION

So Weit – Ein Fahrrad, eine Gitarre und 1400 km Neuanfang

DRAMA

Percy

DOKUMENTATION

Courage

DRAMA

Das Wunder von Fatima

DOKUMENTATION

Zustand und Gelände