Degas: Leidenschaft für Perfektion

Ab 20. Januar 2019

Die im Fitzwilliam Museum in Cambridge beheimatete Ausstellung der Werke von Edgar Degas bietet dem interessierten Zuschauer einen einzigartigen Einblick in das Schaffen des französischen Malers und Bildhauers, der zwischen 1834 und 1917 in Paris lebte. Einige seltene Arbeiten des Künstlers sind exklusiv dort zu sehen und Regisseur David Bickerstaff nimmt die Zuschauer in seinem Dokumentarfilm „Degas: Leidenschaft für Perfektion“ auf eine Reise mit in diese besondere Ausstellung. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Degas’ Streben nach Perfektion durch das Experimentieren mit neuen Techniken und das Studium der alten Meister. Außerdem greift Bickerstaff auf Degas’ Briefe und Berichte seiner Freunde und Zeitgenossen zurück, um die komplexe Arbeitsweise des Malers zu erkunden.

Quelle: filmstarts.de

(46371)

Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>