Guitar Driver

Ab 12. Juli

„Guitar Driver“ ist ein Dokumentarfilm über den österreichischen Musiker und selbsternannten Extremgitarristen Karl Ritter, der unter dem Pseudonym Leopold Karasek in Kurt Ostbahns Bandprojekt „Chefpartie“ berühmt wurde und anschließend begann, alle möglichen denkbaren Klangwelten der Gitarre zu erkunden. Regisseur Walter Größbauer zeigt Ritter beim Musizieren, über verschiedene Jahreszeiten hinweg in seiner Heimat in Österreich. Er begleitet Ritter in „Guitar Driver“ über den Zeitraum eines Jahres sowohl im Alltag als auch bei dessen Auftritten. Dabei gibt Ritter dem Regisseur und dem Zuschauer Einblick in sein Privatleben, erzählt seine Lebensgeschichte und vermittelt sein umfangreiches Wissen über Musik.

Quelle: filmstarts.de

(20)

Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>