Die ersten beide Thor-Filme aus dem MARVEL-Universum befinden sich für mich eher am Ende der langen Rangliste aller Marvel-Filme. Vor allem der zweite Teil wollte unbedingt düster und ernst sein, das Ergebnis war jedoch ein wirres und unübersichtliches Kuddelmuddel. Nun ist Thor 3: Tag der Entscheidung im Kino und diesmal durfte Taika Waititi sein Glück […]

weiterlesen

„Was, wenn Superman beschlossen hätte das Dach des Weißen Hauses aufzureißen und den Präsidenten aus dem Oval-Office zu holen? Was, wenn der nächste Superman ein Terrorist ist?“, fragt Amanda Waller (Viola Davis) die Generäle des US-Militärs missmutig. Mit dieser brisanten Frage im Hinterkopf, wird der „Suicide Squad“ als eine Truppe von Individuen mit besonderen Fähigkeiten […]

weiterlesen

„Darüber hinaus“ soll es gehen, mit „Star Trek: Beyond“. So zumindest die wörtliche Übersetzung des Titel-Zusatzes „Beyond“, der neusten Star Trek Fortsetzung. Das wäre bitter nötig nach dem erzwungenen Melodrama des letzten Titels „Into Darkness“ – ein Film den Trekkies zum schlechtesten aller Zeiten kürten. Stattdessen zieht sich Star Trek: Beyond auf bekanntes Terrain zurück und liefert […]

weiterlesen

„Lok’tar ogar!“, („Sieg oder Tod!“) wird Duncan Jones vermutlich gerufen haben, als „Warcraft: The Beginning“ diese Woche endlich in den ersten Kinos anlief. Es gibt wenige Genre mit einer turbulenteren Geschichte als die der Videospielverfilmungen. Kombiniert man dieses Erbe mit den frenetischen Fans der Blizzard-Spiele und den entsprechend hohen Erwartungen, so war es ohne Frage eine […]

weiterlesen