A Thousand & One Nights

Erscheint am: 7. Juni, Laufzeit: 131 Min.

Aldin ist ein armer Wasserhändler, der gerade die staubtrockene Wüste durchquert hat und nun sein Glück in Bagdad versucht. Während er in den Straßen Wasser verkauft, wird er auf die junge Schönheit Milliam aufmerksam, die gerade auf dem Sklavenmarkt verkauft wird. Der Sohn des Polizeichefs schließt den Handel ab, doch Aldin ist so hingerissen von Milliam, dass er während eines Sandsturms alle Vorsicht fahren lässt und sie entführt. Es beginnt ein erotisches Liebesabenteuer, das märchenhaft mit den Geschichten aus 1001 Nacht verwoben ist und sich nicht nur um die beiden entflohenen Liebenden, sondern auch um Ali Baba und die vierzig Räuber, Sindbad, fliegende Teppiche, Djinns und Riesen rankt.

„A Thousand & One Nights“ ist der erste Teil der erotischen Animerama-Trilogie.

Quelle: filmstarts.de

(1721)

Über den Autor
-

Du kannst dieseHTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>